FAQ

Home / FAQ

Ich komme zum ersten Mal, spielt es eine Rolle welchen Parcours ich buche?
Nein es spielt keine Rolle. Zu keinem der zwei Spiele-Workshops ist spezielles Vorwissen nötig.

 

Wenn ich schon einmal bei euch war, lohnt sich ein weiterer Besuch?
Ja unbedingt, denn wir haben zwei verschiedene Spiele zur Auswahl! Wenn Sie schon einmal bei uns waren, achten Sie darauf, dass Sie bei der nächsten Buchung den Raum auswählen, den Sie noch nicht kennen.

 

Was ist der Unterschied zwischen den zwei Parcours „Das Schweizer Original“ und „Black Queen“?
Zunächst einmal gilt für beide das gleiche Spielprinzip: man hat 60 Minuten Zeit, um möglichst viele Rätsel zu lösen und den Ausgang zu finden. Die beiden Räume haben aber völlig unterschiedliche Rätsel und sind verschieden unterteilt und eingerichtet, was ein völlig anderes Erlebnis ermöglicht. Zu keinem der zwei Spiele-Workshops ist spezielles Vorwissen nötig.

 

Für welche Anlässe eignen sich die AdventureRooms?
Der Besuch der AdventureRooms kann Teil einer Geburtstagsfeier oder eines Junggesellenabschiedes sein, Firmen können bei uns Teambildungs-Anlässe durchführen, Lehrkräfte den Parcours für Ihre Klassen reservieren, Familien und Gruppen von Freunden ein aufregendes Abenteuer erleben und gemeinsam viel Spass haben. Sie können auch Ihren Besuchern in Wien ein unvergessliches Abenteuer bieten.

 

Wie funktioniert die Reservierung?
Nach dem Klick auf „BUCHEN“ öffnet sich die Buchungsseite. Hier wählen Sie bitte aus, ob die Gruppe 2-6 Spieler (Standard) oder 7-12 Spieler (Duell) groß sein wird. Als nächstes können Sie auswählen, welchen Parcours Sie absolvieren wollen. Im nächsten Schritt wählt man einen freien Termin aus, bevor die Kontaktdetails angegeben werden müssen.

 

Ich habe einen Geschenkgutschein erhalten. Wo kann ich das bei der Buchung angeben?
Bitte nehmen Sie den Gutschein zu Ihrem Besuch in den AdventureRooms mit – der Geschenkgutschein ist bei der Bezahlung vor Ort abzugeben! Auf die Reservierung hat er keinen Einfluss. Man muss den Buchungsprozess wie gewöhnlich durchführen um die Reservierung zu bestätigen. Wenn der Gutscheinwert den Totalbetrag übersteigt, erhalten Sie die Differenz beim Besuch vor Ort in bar zurückerstattet.

 

Wie viel kostet es?
Der Preis pro Person hängt von der Größe der Gruppe ab. Je größer die Gruppe, desto günstiger wird es für Sie. Bitte informieren Sie sich über unsere Preise auf der Buchungsseite (link Buchen und Preise).

 

Kann man die AdventureRooms auch alleine spielen?
Nein, es soll ja ein Gruppenerlebnis sein. Es wäre auch so gut wie unmöglich, alle Rätsel alleine in einer Stunde zu lösen, und wir müssten einen sehr hohen Preis verlangen. Wenn Sie alleine sind, so suchen Sie sich doch bitte zwei Mitstreiter und melden Sie sich dann an! Sie werden viel mehr Spaß haben!

 

Wie viele Personen können gemeinsam spielen?
Im Standard Parcours können zwischen 2 und 6 Personen teilnehmen. Sind Sie 7 oder mehr, können Sie ein Duell spielen. Im Duell können maximal 12 Personen mitspielen. Für größere Gruppen bieten wir auf Anfrage die Möglichkeit, beide Parcours zusammen zu reservieren. So können bis zu 24 Personen zur gleichen Zeit spielen.

 

Wir sind 7 Personen (oder mehr), können wir trotzdem gemeinsam ein Standard Spiel buchen?
Nein, 6 ist das absolute Maximum für ein Standard Spiel, weil es sonst zu eng wird, Sie sich gegenseitig auf die Füße treten würden und das Spiel nicht mehr genießen können. Aber Sie können den Duell Modus buchen, bei dem bis zu 12 Personen gleichzeitig spielen können.

 

Wir sind 13 Personen (oder mehr), können wir trotzdem gemeinsam ein Duell absolvieren?
Nein, 12 ist das absolute Maximum für ein Duell, weil es sonst zu eng wird. Aber Sie können beide Parcours gemeinsam buchen. Dann verteilen wir die Teilnehmer je nach Gruppengröße auf die beiden Räume. So können bis zu 24 Personen gleichzeitig spielen. Dazu sind zwei separate Buchungen notwendig, und man muss unbedingt vorher schauen, ob beide Räume am gewünschten Termin frei sind. Erst danach kann man beide Räume in zwei separaten Buchungen reservieren. Dazu sind auch zwei Anzahlungen nötig.

 

Ich weiß nicht genau, wie viele Personen wir sein werden. Was soll ich buchen?
Wenn Sie nicht sicher sind, wie viele Personen dabei sein werden, buchen Sie bitte entweder ein Standard-Spiel oder ein Duell, je nachdem was wahrscheinlicher ist. Falls Sie ein Standard Spiel buchen und dann mit 7 oder mehr Personen kommen wollen, bzw. ein Duell buchen und dann doch nur mit 6 oder weniger Spielern kommen, sind wir für eine kurze Email (info@adventurerooms.at) am Tag zuvor sehr dankbar, damit wir den Raum entsprechend vorbereiten können.

 

Ich habe ein Duell (7-12 Spieler) gebucht, aber nun sind wir weniger Leute, was muss ich tun?
Wir müssen nicht genau wissen, wie viele Leute die Gruppe umfasst. Wenn Sie also weniger sind, als zunächst angenommen, ist das überhaupt kein Problem. Wenn Sie mehr Leute sind, als angenommen, ist das auch kein Problem, solange Sie die maximale Teilnehmerzahl von 12 nicht überschreiten.

 

Ich habe ein Standard Spiel (2-6 Spieler) gebucht, aber nun sind wir doch 7 oder mehr Personen, was soll ich tun?
Wir müssen nicht genau wissen, wie viele Leute Sie sind. Wenn es also mehr Teilnehmer werden, als zunächst angenommen, ist das überhaupt kein Problem, solange die maximale Teilnehmerzahl von 12 nicht überschritten wird. Wenn Sie ein Standard Spiel gebucht haben, aber dann mit 7 oder mehr Personen vorbeikommen, spielen Sie ein Duell.

 

Was ist ein Duell?
Beim Duell treten zwei Teams gegeneinander an. Team A startet im ersten Durchgang in Phase 1 und versucht, Team B (das in Phase 3 beginnt und versucht den Ausgang zu finden) einzuholen. Nach einer kurzen Pause werden die Räume wieder adaptiert, die Rollen getauscht, Team A beginnt dann in Phase 3 und versucht den Ausgang zu erreichen, bevor es von Team B eingeholt wird. Anstatt 60 Minuten am Stück dauert das Spiel je zwei Mal maximal 30 Minuten.

 

Können Kinder die AdventureRooms besuchen?
Ja, die AdventureRooms sind für Kinder ab 12 Jahren geeignet, wenn eine erwachsene Person dabei ist.

 

Und wenn die Kinder jünger sind als 12 Jahre?
Leider ist der Besuch mit jüngeren Kindern nicht möglich.

 

Ist ein Besuch im Rahmen eines Geschäftsausflugs möglich?
Ja unbedingt! Gerne erstellen wir Ihnen auch individuelle Offerte. Diesbezüglich schreiben Sie uns bitte an info@adventurerooms.at

 

Für welche Anlässe eignen sich die AdventureRooms?
Der Besuch der AdventureRooms kann Teil einer Geburtstagsfeier oder eines Polterabends sein, Firmen können bei uns spannende Teambuilding-Anlässe durchführen, Lehrkräfte den Parcours für Ihre Klassen reservieren, Familien und Gruppen von Freunden ein aufregendes Abenteuer erleben und gemeinsam viel Spaß haben.

 

Wie lange dauert der Besuch insgesamt?
Der Standard-Durchgang dauert maximal 60min, hinzukommen je ca. 15min Einführung und Nachbesprechung. Spätestens 1h30min nach der gebuchten Zeit sind Sie wieder „auf freiem Fuß“. Ein Duell mit zwei Mannschaften besteht aus zwei Halbzeiten à 30min, einer Halbzeitpause von 15min und Einführung und Nachbesprechung, die je ca. 15min dauern. Üblicherweise ist das Duell entsprechend nach ca. 1h45min abgeschlossen. Aber es kann auch schneller gehen, wenn die Gruppen die Rätsel vor Ablauf der Zeit lösen.

 

Sollen wir genau zur gebuchten Zeit vor Ort sein, oder besser etwas früher?
In der kurzen Pause zwischen zwei Gruppen müssen wir den Parcours wieder aufbauen, deshalb bringt es nichts, wenn Sie viel früher erscheinen. Am besten Sie kommen 5min vor der gebuchten Zeit, dann können wir Ihnen die Regeln zum Lesen abgeben, während wir die letzten Vorbereitungen treffen. Versuchen Sie bitte, sich nicht zu verspäten: Die Zeit zwischen zwei Gruppen ist relativ knapp bemessen. Gegebenenfalls müssen wir also bei Verspätungen von 10min oder mehr Ihre Countdown-Zeit von 60min abkürzen, damit die nächste Gruppe pünktlich starten kann.

 

Wie gelange ich am besten zu den AdventureRooms?
Die AdventureRooms Wien sind perfekt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die U-Bahn-Station U6 Nußdorferstraße befindet sich genau vis-à-vis unserer Tür. Zusätzlich halten die Straßenbahnen 37 und 38 ca. 50m entfernt, sowie der Bus 35A und 37A ebenfalls 50m entfernt halten.

 

Kann ich bei den AdventureRooms parken?
Sie können nicht direkt bei uns parken, jedoch im angrenzenden 19. Bezirk (kein Parkschein nötig) oder im angrenzenden 9. Bezirk im Umkreis (Hinweis: im 9. Bezirk gilt die Kurzparkzone! Gebührenpflichtig an Werktagen in der Zeit zwischen 09:00 bis 22:00h. An Feiertagen und am Wochenende benötigen Sie keinen Parkschein).

 

Muss man zwingend Deutsch verstehen, um die AdventureRooms zu besuchen?
Die Rätsel kommen praktisch ohne Sprache aus, es geht mehr um Symbole und vor allem Zahlen und physikalische Phänomene. Solange jemand in der Gruppe Deutsch oder Englisch versteht und für die anderen übersetzen kann, ist es kein Problem.

 

Ist der Parcours gefährlich?
Der Parcours ist in keinster Weise gefährlich, und es werden keine körperlichen Anstrengungen (Rennen, Klettern, etc.) verlangt. Solange die Regeln beachtet werden, die zu Beginn bekanntgegeben werden, sollte der Parcours nicht gefährlicher sein, als der Besuch eines Restaurants. Natürlich ist ein Stolpern oder Anstoßen immer und überall möglich, deshalb erfolgt die Teilnahme stets auf eigenes Risiko.

 

Können schwangere Frauen auch teilnehmen?
Der Parcours ist in keiner Weise gefährlich, und es werden keine körperlichen Anstrengungen (Rennen, Klettern, …) verlangt. Einer Teilnahme während der Schwangerschaft steht also nichts im Wege und wir hatten entsprechend auch schon mehrere schwangere Teilnehmerinnen, die den Parcours durchlaufen haben. Hier ist es besonders wichtig, dass die Teilnehmerinnen trotz der Aufregung ruhig bleiben und die Regeln beachten. Die Teilnahme erfolgt daher stets auf eigene Verantwortung.

 

Wir finden euer Projekt toll und möchten euch unterstützen (Sponsoring etc.), an wenn können wir uns wenden?
Das freut uns natürlich sehr! Bitte schreiben Sie uns ein Email an info@adventurerooms.at und wir werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

 

Wie sind eure allgemeinen Geschäftsbedingungen?
Die AGB von AdventureRooms Wien können Sie unter folgendem Link nachlesen: AGB.

 

Ich bin leider verhindert. Wie kann man den Termin ändern/absagen?
Wenn Sie den gebuchten Termin ändern möchten, suchen Sie zuerst auf der Buchungsseite einen freien Termin. Dann schreiben Sie uns bitte eine Email (info@adventurerooms.at) mit dem gebuchten und dem gewünschten neuen Termin. Falls der Termin frei ist, buchen wir Sie um. Dies muss allerdings mindestens 24h vor dem gebuchten Termin geschehen. Sind Sie kurzfristiger verhindert und müssen den Termin absagen, bitten wir trotzdem um eine kurze Email, damit wir nicht vergebens auf Sie warten.

 

Gibt es bei Ihnen Toiletten?
Ja.

 

Können wir Bilder oder Videos unseres Abenteuers heimnehmen?
Nach dem Spieldurchlauf werden Gruppenbilder geschossen und (bei Einverständnis) auf unserer Facebook-Seite gepostet. Videos können im Moment leider noch nicht angeboten werden. Das Fotografieren oder Filmen mit eigens mitgebrachten Mobiltelefonen, Fotoapparaten oder Videokameras ist nicht gestattet.

 

Gelten weitere Einschränkungen?
Die Betreuer dürfen alkoholisierte, oder unter Suchtmitteleinfluss stehende Personen vom Spiel jederzeit ausschließen. Es gibt auch keine Möglichkeit zur Betreuung von Babys oder Hunden: unsere Betreuer müssen sich auf die Überwachung und Koordination des Spiels konzentrieren können. Spielteilnehmer, die sich nicht an die vom Aufsichtspersonal weitergeleiteten Regeln halten, werden ebenfalls vom Spiel ausgeschlossen. Für Personen, die Angst vor geschlossenen Räumen haben oder davor, angekettet zu werden, ist unser Spiel natürlich denkbar ungeeignet.