Datenschutzbestimmungen

Home / Datenschutzbestimmungen
  1. Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung von personenbezogenen Daten: Alle von unseren Kunden übermittelten Daten werden strengstens gewahrt und nicht an Dritte weitergegeben. AdventureRooms e.U. wird keinerlei individualisierbaren persönlichen Daten (z.B. Name, Adresse, Telefonnummer oder Email-Adresse [„persönliche Daten“]) sammeln, es sei denn, diese wurden von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellt (z.B. im Zuge einer Newsletter-Anmeldung, einer Buchungs-Anfrage, einer Event-Anfrage,…). Sofern Sie das Sammeln Ihrer Daten nicht wünschen, bitten wir, von einer Übermittlung von Daten Abstand zu nehmen und uns dies mitzuteilen.
  2. Unsere Mitarbeiter unterliegen verschiedenen Geheimhaltungspflichten. AdventureRooms e.U. fühlt sich verpflichtet Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und sicher zu behandeln.
  3. Übermittelte Daten können – sofern nichts gegenteiliges vermerkt ist – in der folgenden Weise verwendet werden: Speicherung und Verarbeitung, um Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen und um unsere Dienstleistung zu verbessern; Herstellung eines Kontaktes (im Rahmen von Promotions/Events kann dies auch durch in unserem Auftrag handelnde Dritte erfolgen); Informationsfluss an unsere Kunden über z.B.: Newsletter, spezielle Angebote, neue Workshops/Parcours, etc.… Auf Wunsch können die Besucher unserer Website und alle Spielteilnehmer Ihre personenbezogenen Daten jederzeit löschen lassen.
  4. AdventureRooms e.U. überwacht den Spielebereich mittels Videokameras. Das Aufsichtspersonal begleitet somit in Echtzeit die Spielteilnehmer während ihres Parcours, kann gegebenenfalls während eines Spiels unterstützend eingreifen und den Spielfortschritt beobachten. Die Bilder können ausschließlich vom geschulten Personal gesehen werden und werden nicht auf weitere Bildschirme übertragen oder für sonstige Zwecke verwendet, sondern dienen ausschließlich der Echtzeitbegleitung durch das geschulte Personal. Die mittels Videokameras aufgezeichneten Daten werden für 30 Tage automatisch gespeichert und dann automatisch gelöscht.
  5. AdventureRooms e.U. geht bei der Erfassung der auf dieser Website angebotenen Daten mit großer Sorgfalt vor. Die auf dieser Website angebotenen Informationen werden ständig ohne vorherige Ankündigung überprüft und aktualisiert. Dennoch können sich Daten inzwischen geändert haben. AdventureRooms e.U. übernimmt keine Gewährleistung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen. Das Unternehmen haftet auf keinen Fall für unmittelbare, konkrete Schäden oder Folgeschäden oder sonstige Schäden jeglicher Art, die aus welchem Grund auch immer im Zusammenhang mit dem indirekten oder direkten Gebrauch der auf dieser Website bereit gestellte Informationen entstehen. Dies gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird.